...tutti graffiti

(Kommentare: 0)

Der kleine Prinz im Graffiti-Style

Gemeinsam mit den FGG - Schülerinnen und Schülern des Graffiti – Moduls wurde unter der Leitung von Frau List ein altes Auto mit Hilfe von Spraylack in eine neue, thematische Hülle verpackt. Ab sofort zieren das Auto Figuren (bspw. Fuchs, Rose) aus der Erzählung „Der kleine Prinz“, des französischen Schriftstellers Antoine des Saint – Exùpery. Das Kunstwerk kann im Rahmen des morgigen Münchelner Stadtfestumzuges bestaunt und bewundert werden.

Wir bedanken uns beim Autohaus Reinicke für die Unterstützung und bei Frau List für die Umsetzung des Projektes. 

Zurück

Einen Kommentar schreiben